Kurs 6 o. 3 Module

Kurs an sechs Modulen (Abendkurs) oder an drei Modulen (Tageskurs)

Der Kurs “Wie gehe ich wertschätzender mit mir selbst und meinen Mitmenschen um, auch in Stress-Situationen?” ist angelehnt an die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) von Marshall B. Rosenberg. Der Kurs soll eine achtsame Kommunikationskultur in den Familien- und Berufsalltag einfliessen lassen. Ein solches Training macht den Umgang im Alltag, in der Schule und im Beruf entspannter, echter und freundlicher. Konflikte können wertschätzend und hilfreich gelöst werden. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) versteht sich sowohl als Grundhaltung wie auch als Sprachmodell, wo ein einfühlsamer Umgang mit Beziehungen im Vordergrund steht.

Auf Anfrage biete ich solche Kurse auch für Schulklassen, Lehrergruppen, Vereine, Teams oder Firmen an. Für einen Kurs braucht es min. 4 – max. 8 Personen. Die Kleingruppe bietet einen familiären Rahmen und lässt viel Raum zum Üben.

Die nächsten Kurse „Kommunikation auf Augenhöhe“ finden Sie unter Wertschätzender Umgang (Abendkurs)
Dieser Kurs hat noch freie Plätze.

Wertschätzender Umgang (Tageskurs) neu!
Daten können individuell abgemacht werden

Vermitteln im Streit
Daten können individuell abgemacht werden